The new earth manifesto

Hier ist in gemeinsamem Wirken ein ganz wundervolles Manifest für unsere zukünftige Erde entstanden, das ich Euch unbedingt ans Herz legen möchte: thenewearthmanifesto.com. Ganz nach dem Motto von Buckminster Fuller Man kann Dinge niemals verändern,indem man die bereits existierende Realität bekämpft.Wenn du etwas verändern willst, erschaffe ein neues Modell,welches das vorhandene obsolet macht und ersetzt … Weiterlesen The new earth manifesto

Ein neues Lied

Ein langer Traum ist vor einiger Zeit wahr geworden: ich habe aus meinem Gedicht "Stell Dir vor", das ich sogar schon in diversen Sprachen auf dieser Internetseite veröffentlicht habe (s. unter Zukunftsvisionen), zusammen mit Micha Steinhauer aus der Gemeinschaft "Ein neues Wir" ein Lied kreiert, das ich Euch heute endlich auch auf diesem Blog zukommen … Weiterlesen Ein neues Lied

Noch eine Vision der Zukunft in Zeiten von Corona

Beim Wandel-Newsletter von Bobby Langer, den ich im Übrigen auch sehr empfehlen kann zu abonnieren und den ich äusserst gerne lese, bin ich auf eine weitere Zukunftsvision gestossen, die ich hier auf der Seite teilen möchte. Sie ist von Dr. Dieter Höntsch, trägt den Titel " Eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen " und umfasst … Weiterlesen Noch eine Vision der Zukunft in Zeiten von Corona

„Neues Miteinander leben – aber wie?“

Diesmal möchte ich einen Gastbeitrag von Dr. Ekkart Johannes Moerschner veröffentlichen, der zur Zeit in Paraguay lebt und dessen Zukunftsvisionen sich im Wesentlichen mit den bisher auf anotherworld.site veröffentlichten decken. Sie wurden auf wirsindeins.org veröffentlicht. Viel Spaß beim Lesen und Sich-Hineinversetzen in die Welt der Zukunft! Reihe „Neues Miteinander leben – aber wie?“ Ausgearbeitet von … Weiterlesen „Neues Miteinander leben – aber wie?“

Für ein bedingungsvolles Grundeinkommen

Als Fernziel schwebt mir eine Welt ohne Geld vor. Warum? Weil ich die Erfahrung gemacht habe: ohne Geld ist man am glücklichsten! Und ich möchte natürlich, dass alle Menschen auf dieser Welt glücklich sind. Auf dem Weg dorthin halte ich ein bedingtes Grundeinkommen für zweckmäßig, bei dem jede(r) eineinhalb bis zwei Stunden am Tag an … Weiterlesen Für ein bedingungsvolles Grundeinkommen

Visionen einer Welt von morgen

Visionen „I have a dream“ Für eine andere, bessere Welt Seit langem sehe ich eine andere, viel bessere Welt vor mir, die so gar nichts mit der Welt von heute zu tun hat. Wie sieht die Welt in dieser Vision aus? Allem voran gibt es ein neues Paradigma: Wir handeln in vollem Bewusstsein und stets … Weiterlesen Visionen einer Welt von morgen

Stell dir vor

Stell dir vor, es gäbe keinen Privatgrundbesitz mehr auf Erden, sondern das Recht eines jeden Menschen auf eine Unterkunft je nach seinen Bedürfnissen (ebenso wie auf eine Ferienunterkunft von Zeit zu Zeit) Stell dir vor, es gäbe keine Ausbeutung von Menschen mehr auf dieser Welt und alle Produkte hätten einen fairen Preis Stell dir vor, … Weiterlesen Stell dir vor