Geburt in die neue Welt

Hiermit möchte ich Euch eine Webseite einer Autorin, die unter dem Pseudonym Amélie Riedell schreibt vorstellen, auf der Ihr weitere Informationen und Inspirationen über die Geburt einer anderen Welt finden könnt.

Das hat sie über ihre Webseite geburtineineneuewelt.de geschrieben:

Diese Webseite überrascht Dich zunächst mit AUFWACHTEXTEN als deine persönliche Geburtshilfe. Denn wir befinden uns als der kollektive Mensch im Geburtskanal. Es ist eng, der Kopf ist vielleicht schon draussen und manche Aspekte wollen und können gar nicht mit. Die Plazenta, die uns bisher genährt hat, stirbt. Die Sicherheiten der alten Welt nähren uns nicht mehr…

Auf der zweiten Seite stelle ich mein Buch „NATÜRLICHE GEBURT-die Befreiung der Göttin“ vor. Dazu gibt es eine Buchvorstellung bei Okitalk, ein Interview mit OFMUN und mehrere YouTube Videos.

Danach sammle ich auf der Seite „NETZWERKE“ Links zu Webseiten, die direkt in die Neue Welt führen, informieren und Orientierung geben können.

Denn nur, wenn sich möglichst alle Initiativen der Neuen Welt vernetzen, bauen wir das Kraftfeld auf, welches wir brauchen, um geboren zu werden. Ausserdem berichte ich von Ideen und Projekten, in die ich selbst involviert bin. Denn nach dem Aufwachen kommt das Vernetzen und das Wirken.

Nach meinem Buch manifestiere ich nun meine Vision, genährt von der Liebe und Weisheit der befreiten Göttin. Und ich bin nur ein kleiner Punkt auf einem Flügel des großen Schmetterlings. Mehr und mehr Punkte auf dem Schmetterling beginnen zu leuchten als Zeichen dafür, dass wir alle die eine große Vision einer schönen Welt in uns tragen. Und diese Vision entfaltet sich nun in dieser Realität.

Von der Website: „Hier stelle ich Projekte vor, die von Menschen initiiert wurden, die dem inneren Ruf nach Veränderung, Verbesserung und Neuanfang gefolgt sind. Vieles ist noch in der Entwicklung, befindet sich noch in der Geburtsphase. Der Schmetterling ist noch nicht vollständig geschlüpft.

Die Liste ist lange nicht vollständig und wird nach und nach von mir erweitert.

Ich versuche, die Links nach Themen zu ordnen, doch gibt es natürlich viele Überschneidungen.

Wichtig ist zu wissen, dass die Welt sich bereits wandelt und der neue Morgen begonnen hat.

 Ich begegne oft Menschen, die mir sagen, sie möchten so gerne aus ihren Hamsterrädern heraus und kennen niemanden, der sie versteht. Ich möchte gerne helfen, denn nur wenige dieser folgenden Seiten können einen aufgewachten Menschen unterstützen, Gleichgesinnte und neue, andere Möglichkeiten des Seins kennenzulernen.“

Auf der letzten Seite stelle ich das Projekt „greecefull-peace“ vor. In Griechenland auf dem Peloponnese manifestiert sich unsere gemeinsame Vision-ohne Plan, ohne festes Konzept, ohne Hierarchie und ohne Leistungsdenken…Doch mit viel Urvertrauen, Freude, Freiheit, Frieden und Liebe. Probleme lösen sich auf, wenn die Sichtweise erweitert wird. Heilung geschieht.

Das Jahr 2021 ist das Jahr der großen Vernetzung, 2022 könnte das Jahr der großen Manifestation sein!
Daher diese Webseite und mein Buch. Nach Träumen, Visualisieren, Informieren, Kommunizieren und Vernetzen beginnt nun das Manifestieren!

Das war übrigens das Ergebnis unseres heutigen Wandelgesprächs vom 17. Mai 2021: Dass wir uns als mehr oder weniger regelmässige Teilnehmer*innen gegenseitig vernetzen. Alle am inneren und äusseren Wandel Interessierten, die mitwirken möchten, sind jederzeit Montags um 19 Uhr in unserem gemeinsamen Zoom-Call willkommen. Anmeldung unter diesem Link.

In eigener Sache

Übrigens: ich freue mich sehr über jegliche Art von Unterstützung!

finanziell gerne per Paypal paypal.me/anderewelt oder https://www.patreon.com/anderewelt

Mitwirkung: einfach eine mail schreiben (siehe Kontakt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s